Kopfbild

Tinnitus-Patienten geben Auskunft

Akute Ohrgeräusche lassen sich gut in den Griff bekommen

Diese Selbsthilfe-Tipps machen den Tinnitus erträglicher

Ruhe und Gelassenheit sind in vielen Fällen der erste Schritt, um quälende Ohrgeräusche zu überwinden. Denn Tinnitus tritt oft bei Menschen auf, die buchstäblich viel um die Ohren haben. Lässt der Stress nach und können die Blutgefäße entspannen, klingen auch die Tinnitus-Symptome meist wieder ab. Achten Sie daher auf mehr Ausgeglichenheit im Leben und reduzieren Sie Belastungen. Gönnen Sie sich Pausen und nehmen Sie sich Zeit für Dinge, die Ihnen Freude bereiten und Kraft geben. Entspannungstechniken wie autogenes Training, bewusstes Atmen, Muskelrelaxation oder Yoga unterstützen Sie dabei, Ihr inneres Gleichgewicht zu erhalten.

Tipps
Bettina Petzelt

Eine Tinnitus-Patientin berichtet

Umgang mit dem störenden Fiepen im Ohr

Seit zweieinhalb Jahren leidet Bettina unter einem Fiep-Ton im Ohr. Je mehr Stress, desto stärker werden die Beschwerden. Unzufriedenheit, Schlaflosigkeit, Unausgeglichenheit und – daraus resultierende – Leistungsabfälle waren die Folgen.

mehr

Alexander Bergs

Ein Patient gibt Auskunft

Den Alltag trotz Tinnitus meistern

Alexander leidet seit ca. 15 Jahren unter störenden Ohrgeräuschen. Die Entscheidung einen Arzt aufzusuchen, fiel ihm nicht leicht. Im Interview verrät Alexander, was ihm Linderung verschafft, wenn es in den Ohren rauscht.

mehr

Thomas Zickler

Ein Arzt gibt Auskunft

Behandlungsmöglichkeiten bei Tinnitus

Dr. Thomas Zickler, niedergelassener HNO-Arzt, klärt über Tinnitus auf und geht intensiv auf die Ursachen, die Symptome, die Diagnostik und die Behandlungsmöglichkeiten ein. Praktische Tipps zur Selbstbehandlung liefert er ebenfalls.

mehr

Olaf Sonnenberg

Ein Tinnitus-Patient berichtet

Erfahrungen mit dem Ohrgeräusch

Ein Psychiater stellte bei Olaf die Diagnose schwere Depression. Einige Wochen später hatte Olaf ein Piepsen im Ohr. Unter diesem unangenehmen Zirpen leidet er mittlerweile schon circa ein Jahr.

mehr

Udo Haas

Langjähriger Patient berichtet

Erfahrungen mit Ginkgo

Udo leidet schon seit mindestens zehn Jahren unter einem Pfeifton im Ohr. Erst drei Monate nachdem der Ton im Ohr einsetzte, ging er zum Arzt. Bei sehr viel Stress wird der Tinnitus bei ihm noch unerträglicher.

mehr